NEWS vom Mainzer Schwimmverein

7 Europarekorde (Masters) erzielte Dr. Barbara Gellrich.

1 Deutscher Rekord (Masters) erzielte Ingo Halbritter.

Deutsche Meisterschaften 04.-08.05.2016 Berlin

Cheftrainer: Gabor Lakatos (3.v.l.)

Teilnehmer: Florian Lippke, Tabita Traxel, Fiona Dengler-Harles

CIJ Meet 2016

29.04.-01.05.2016 in Luxembourg

 

Moritz Meder schwimmt neuen Vereinsrekord

über 1500m Freistil

Rheinland-Pfalz Meisterschaften 09.-10.04.2016

 in Mainz

 

2. Platz im Gesamtmedaillenspiegel mit 62x 1.Platz, 25x 2.Platz und 13x 3.Platz.

 

Offene Klasse:

  • Tabita Traxel wurde zweifache Rheinland-Pfalz Meisterin über 100m und 200m Schmetterling (in neuem Vereinsrekord)
  • Fiona Dengler-Harles wurde Rheinland-Pfalz Meisterin über 400m Freistil
  • Moritz Meder mit neuen Vereinsrekord über 1500m Freistil

 

Nachwuchs Schwimmerischer Mehrkampf unsere Gewinner:

  • Sarah Michelle Coha (2006)
  • Oliver Chukin (2006)
  • Joshua Piel (2005)
  • Mattes Voigt (2005)
  • Tyler Peng (2004)
  • Lucas Wehler (2003)

Hier waren wir der erfolgreichte Verein in Rheinland-Pfalz!

 

Masters:

  • Dr. Barbara Gellrich schwamm 2 Deutsche Mastersrekorde über 50m Schmetterling und 100m Freistil und wurde 3x Rheinland-Pfalz Meisterin
  • Giesela Petri wurde 7x Rheinland-Pfalz Meisterin
  • Florian Lippke wurde 6x Rheinland-Pfalz Meister
  • Renate Martens wurde 5x Rheinland-Pfalz Meisterin
  • Vanessa Gimmer wurde 5x Rheinland-Pfalz Meisterin
  • Franz Schlömmer wurde 5x Rheinland-Pfalz Meister
  • Christina Traxel wurde 4x Rheinland-Pfalz Meisterin
  • Gabriele Grommers wurde 4x Rheinland-Pfalz Meisterin
  • Dora Petrik wurde 3x Rheinland-Pfalz Meisterin
  • Christine Mosen wurde 2x Rheinland-Pfalz Meisterin
  • Ulrike Hofmann wurde Rheinland-Pfalz Meisterin
  • Tina Bascha wurde Rheinland-Pfalz Meisterin
  • Andreas Bascha wurde Rheinland-Pfalz Meister
  • Markus Dengler-Harles wurde Rheinland-Pfalz-Meister

Hier waren wir der erfolgreichte Verein in Rheinland-Pfalz!

Deutsche Meisterschaften  Masters

Lange Strecken

 

27.-28.02.2016 in Braunschweig

 

4x Deutscher Meister

1x Europarekord

1x Deutscher Rekord

 

 

Deutsche Meister/in (AK):

  • Barbara Gellrich über 400m Freistil und 800m Freistil
  • 4x 200m Freistil Frauen mit Dora Petrik, Christina Traxel, Dr.Barbara Gellrich, Dr.Tina Bascha
  • Florian Lippke über 200m Brust

Deutsche Vize-Meister (AK):

  • Christina Traxel über 200m Brust
  • Florian Lippke über 400m Lagen

 Bronzemedaille (AK):

  • Christine Mosen über 200m Brust

Süddeutsche Meisterschaften 27.-28.02.2016 in Offenbach

 

 

Tabita Traxel wurde Süddeutsche Meisterin (Jg.1997) über 400m Lagen

Fiona Dengler-Harles wurde Süddeutsche Meisterin (Jg.1997) über 1500m Freistil

Tyler Peng wurde 3. (Jg.2004) über 400m Lagen

Neue Europarekorde Masters

Dr. Barbara Gellrich

über 100m- und 200m Freistil

dazu zwei Deutsche Rekorde (AK)

über 50m Schmetterling und 100m Lagen

am 31.01.2016 in Brühl

Bronze Leistungsnadel

des Schwimmverbandes wurde durch das SWSV-Präsidium an

  • Jannick Gimmer

für seine Erfolge bei den Deutschen Meisterschaften 2015 überreicht.

 

Rheinland-Pfalz Meisterschaften

der Masters

16.-17.01.2016 in Gau-Algesheim

 

Erfolgreichste Mannschaft mit 104 Goldmedaillen

 

Dr. Barbara Gellrich schwimmt

3 Europarekorde (AK) über 200m-, 400m- und 800m Freistil und

3 Deutsche Rekorde (AK) über 50m Freistil, 100m- und 200m Lagen.

Bronze Leistungsnadel

des Schwimmverbandes wurde durch den Vize-Präsidenten Herrn Noppenberger an

  • Moritz Meder
  • Jonas Wahle
  • Tabita Traxel

für ihre Erfolge bei den Deutschen Meisterschaften 2015 überreicht.

Deutsche Synchron Meisterschaften

17.-20.12.2015 in Leipzig

 

Jakob Batzer & Jannick Gimmer

werden Deutsche Jahrgangsmeister

im Synchronspringen vom Turm

 

SWSV Altersklassenrekorde

Mattes Voigt (2005)

200m Rücken in 02:52,68 min

am 12.12.2015 in Wetzlar

Tyler Peng (2004)

200m Schmetterling in 02:46,88 min

am 12.12.2015 in Wetzlar

Deutsche

Kurzbahn

Meisterschaften

20.-22.11.2015

in Wuppertal

 

2 neue Vereinsrekorde durch

  • Fiona Dengler-Harles über 1500m Freistil
  • Moritz Meder über 800m Freistil 

Deutsche Kurzbahn Meisterschaften

der Behinderten

20.-22.11.2015 in Remscheid

 

Julia Lunkenheimer wurde

  • Offene Deutsche Vize-Meisterin über 200m Schmetterling
  • Deutsche Meisterin Jugend B über 200m Schmetterling
  • Deutsche Vizemeisterin Jugend B über 100m Schmetterling und 200m Lagen
  • Dritte Jugend B über 400m Freistil

SWSV Meisterschaften
in Bad Bergzabern am 07.-08.11.2015

 

 

Offene Klasse

SWSV-MeisterIn            Tabita Traxel über 100m und 200m Schmetterling

                                        Fiona Dengler-Harles über 1500m Freistil in

                                            neuem Vereins- und SWSV-Altersklassenrekord

SWSV-VizemeisterIn     Fiona Dengler-Harles über 200m, 400m, 800m

                                            Freistil (SWSV-Altersklassenrekord) und

                                            200m Schmetterling

                                        Florian Lippke über 200m Brust und 400m Lagen

                                        Tabita Traxel über 400m Lagen

1x neuer Vereinsrekord durch Moritz Meder über 1500m Freistil

Jahrgangsmeisterschaften

37x SWSV-Jahrgangsmeister

7x Mattes Voigt, 7x Tabita Traxel, 7x Tyler Peng, 4x Fiona Dengler-Harles, 3x Sonja Lunkenheimer, 3x Jonas Wahle, 1x Joshua Piel, 1x Marielle Sahner, 1x Jana Tokarska, 1x Lucas Wehler, 1x Celia Compton, 1x Justin Compton

21x SWSV-Vize-Jahrgangsmeister

17x Bronze SWSV-Jahrgangsmeisterschaften

Neuer Vereinsrekord

Tabita Traxel (1997)

200m Schmetterling in 02:24,90 min

am 01.11.2015 in Bonn.

Topleistungen zeigten außerdem Fiona Dengler-Harles, Sonja Lunkenheimer, Lucas Wehler und Moritz Meder. Coach Lakatos war sehr zufrieden.

SWSV Altersklassenrekorde

Fiona Dengler-Harles (1997)

1500m Freistil in 17:40,93 min

am27.09.2015 in Hofheim

Tyler Peng (2004)

200m Schmetterling in 02:42,01 min

am 11.10.2015 in Frankfurt

FINA Weltmeisterschaften Masters in Kazan 07.-16.08.2015

 

Frau Dr. Barbara Gellrich wurde

  • Weltmeisterin über 800m Freistil
  • Weltmeisterin über 400m Freistil
  • Vize-Weltmeisterin über 100m Freistil
  • Vize-Weltmeisterin über 200m Freistil
  • Bronze über 200m Lagen

Deutsche Meisterschaften

 Freiwasserschwimmen

in Lindau/Bodensee

25.-28.06.2015

Wir sind der einzige Verein in Rheinland-Pfalz mit Einzelmedaillen!

10x Top-Ten Platzierungen

Unser Team in Lindau:

Aktive: Liv Neumann (2003), Jule Meder (2002), Sonja Lunkenheimer (1998), Lisa Meder (1997), Tabita Traxel (1997), Fiona Dengler-Harles (1997), Lucas Wehler (2003), Moritz Meder (2000), Jonas Wahle (1999), Florian Lippke (AK)

Trainer: Gabor Lakatos

Top-Ten Platzierungen aus Lindau:

5 km

Deutsche Vizemeisterin Tabita Traxel (1997)

Bronzemedaille Moritz Meder (2000)

Bronzemedaille Jonas Wahle (1999)

4.Platz Fiona Dengler-Harles (1997)

2,5 km

7.Platz Lucas Wahler (2003)

7.Platz Jonas Wahle (1999)

8.Platz Moritz Meder (2000)

9.Platz Florian Lippke (AK20)

3x 1,25 km Staffel

5.Platz Sonja Lunkenheimer, Lisa Meder, Fiona Dengler-Harles (weiblich)

7.Platz Moritz Meder, Tabita Traxel, Jonas Wahle (Jugend mixed)

SWSV Meisterschaften Freiwasserschwimmen
in Ludwigshafen am 19.07.2014

Erfolgreichster Verein mit 3 von 4 Offenen Titeln!

Offene Klasse

2x SWSV-Meisterin           Fiona Dengler-Harles (2,5 km und 5 km)

1x SWSV-Meister              Jonas Wahle (5 km)

                               1x SWSV-Vizemeisterin    Tabita Traxel (5 km)

                               2x Bronze                         Moritz Meder (5 km)

                                                                       Sonja Lunkenheimer (5 km)

Junioren & Jahrgang

4x SWSV-Meister               Fiona Dengler-Harles (2,5 km und 5 km)

                                            Jonas Wahle (2,5 km und 5 km)

3x SWSV-Vizemeister       Tabita Traxel (5 km)

                                            Moritz Meder (2,5 km und 5 km)

                                            Jule Meder (2,5 km)

2x Bronze                           Lisa Meder (2,5 km)

                                            Sonja Lunkenheimer (5 km)

                                            Lucas Wehler (2,5 km)

Masters

2x SWSV-Meister               Florian Lippke (2,5 km und 5 km)

Deutschen

Meisterschaften

in Berlin

01.-06.06.2015

Tabita Traxel                6.Platz Juniorenfinale, 2.Platz Jg.1997

                                    über 400m Lagen in neuer Bestzeit

Fiona Dengler-Harles    9.Platz Junioren, 4.Platz Jg.1997

                                    über 1500m Freistil in neuer Bestzeit

Weitere Aktive mit Bestzeiten waren Jonas Wahle, Florian Lippke, Moritz Meder und Sonja Lunkenheimer. Cheftrainer ist Gabor Lakatos.

DSV-Bundestrainer Frank Lamodtke hat unsere Aktiven Fiona Dengler-Harles, Jonas Wahle und Tabita Traxel zu einem Freiwasserlehrgang am 14.06.2014 unter Leitung des DSV-Bundestrainers Freiwasser Stefan Lurz eingeladen.

CIJ Meet 2015 in Luxemburg 08.-10.05.2015

  • 1x 2.Platz Moritz Meder über 200m Rücken
  • 1x 3.Platz Tabita Traxel über 200m Schmetterling in Vereinsrekord

Weitere 8 Finalteilnahmen und Bestzeiten durch Moritz Meder, Jonas Wahle, Fiona Dengler-Harles und Tabita Traxel.

Rheinland-Pfalz Meisterschaften 02.-03.05.2015 in Mainz

Tabita Traxel wurde dreifache Offene Rheinland-Pfalz Meisterin über 100m Schmetterling, 200m Schmetterling und 400m Lagen

Fiona Dengler-Harles wurde zweifache Offene Rheinland-Pfalz Meisterin über 400m Freistil und 800m Freistil

2.Platz im Medaillenspiegel: 66x 1.,31x 2.und 10x 3.Platz

 

Deutsche Masters Meisterschaften  17.-19.04.2015 in Köln

5x Deutscher Meister

1x Deutscher Rekord

7.bester Verein in Deutschland

 

Deutsche Meister/in (AK):

  • 4x 100m Lagen Frauen (Dora Petrik, Tina Traxel, Dr.Barbara Gellrich, Dr.Tina Bascha) in neuem Deutschen AK-Rekord
  • Dr. Barbara Gellrich über 400m Freistil und 800m Freistil
  • Dr. Julia Kleinhenz über 200m Schmetterling
  • Florian Lippke über 200m Brust

Deutsche Vize-Meister (AK):

  • 4x 100m Lagen Männer (Franz Schlömer, Dr.Sepp Lohr, Günter Schmah, Treusch)
  • Christina Traxel über 200m Brust

 Bronzemedaille (AK):

  • Christine Mosen über 200m Brust

Deutsche A/B-Jugend Meisterschaften Springen

Bei den Deutschen A/B-Jugend Meisterschaften der Kunst- und Turmspringer vom 10.-12.04.2015 in Dresden wurde

  • Deutscher Vize-Meister Jannick Gimmer vom Turm
  • Bronze Jannick Gimmer vom 1m-Brett

Trainingslager Side/Türkei 2015.

Unser Ostertrainingslager 2015 war wieder ein erfolgreiches Event. Alle Aktiven und Masters fanden optimale Trainingsbedingungen vor und freuen sich auf die bevorstehenden Meisterschaften.

Impressionen

Unsere Gäste vom AABB Recife/Brasilien gemeinsam mit unseren Aktiven aus Kidsteam, Team2, Juniorteam und Topteam bei der Besichtigung der Marksburg.

Das Team nahm am Internationalen SchwimmFest vom 21.-22.03.2015 in Mainz teil.

Süddeutsche Meisterschaften 28.02.-01.03.2015 in Dresden

Tabita Traxel wurde Süddeutsche Meisterin (Jg.1997) über 400m Lagen

Jonas Wahle wurde Offener Süddeutscher Vizemeister über 5 km 

DMS Landesliga Rheinland-Pfalz

08.02.2015 in Worms

Vanessa Gimmer, Gabor Lakatos (Cheftrainer), Fiona Dengler-Harles, Jule Meder, Sonja Lunkenheimer, Marielle Sahner, Tabita Traxel, Lisa Meder, Dr. Barbara Gellrich (v.l.n.r.)

 

Damenteam erreicht den 3. Platz.

DMS Verbandsliga Südwest 25.01.2015 in Bad Bergzabern

 

Andre Eleuterio, Jonas Wahle, Fabian Beck, Gabor Lakatos (Cheftrainer), Moritz Meder, Florian Lippke, Tyler Peng, Jonathan Willnow, Jon Roddy (von links nach rechts).

 

Herrenteam schafft Aufstieg in die Landesliga Rheinland-Pfalz !

Deutscher Rekord Masters

18.01.2015 in Ingelheim

Anke Menk, Dr. Barbara Gellrich, Ingo Halbritter, Günter Schmah

über 4 x 50m Lagen Mixed (AK 240+)

Deutsche Meisterschaften Masters 29.-30.11.2014 in Bremen

 

 

 

 

Dr. Barbara Gellrich wurde 

  • 5x Deutsche Meisterin (AK) über 100m Lagen, 50m Freistil, 50m Brust, Mehrkampf, 100m Freistil
  • 2x Deutsche Vize-Meisterin (AK) über 100m Brust, 50m Schmetterling

Günter Schmah wurde

  • 1x Deutscher Meister (AK) über 100m Schmetterling
  • 2x Deutscher Vize-Meister (AK) über 50m Brust, 100m Brust

 

Peter Treusch, Dr. Josef Lohr, Franz Schlömer, Günter Schmah

errangen die Bronzemedaille über 4 x 50m Brust

Deutsche

Kurzbahn

Meisterschaften

21.-23.11.2014

in Wuppertal

 

2 neue Vereinsrekorde durch

  • Fiona Dengler-Harles über 1500m Freistil in 17:42,14 min
  • Jonas Wahle über 800m Freistil in 08:51,99 min

Deutsche Meisterschaften

der Behinderten

14.-16.11.2014 in Riesa

Julia Lunkenheimer wurde 

  • 3x Deutsche Meisterin (AK) über 200m Lagen, 100m Schmetterling und 200m Schmetterling
  • 1x Bronze in der Offenen Klasse über 200m Schmetterling

SWSV Meisterschaften
in Mainz am 08.-09.11.2014

 

Offene Klasse

SWSV-MeisterIn            Fiona Dengler-Harles über 400m Freistil

                                        Tabita Traxel über 200m Schmetterling

                                        Florian Lippke über 200m Brust

SWSV-VizemeisterIn     Fiona Dengler-Harles über 800m Freistil

                                                          und 200m Schmetterling

                                        Tabita Traxel über 400m Lagen, 200m Rücken

                                                          und 100m Schmetterling

Bronze                            Vanessa Gimmer über 100m Rücken

 

Jahrgangsmeisterschaften

23x SWSV-Jahrgangsmeister

     7x Tabita Traxel, 4x Jonas Wahle, 3x Vanessa Gimmer, 3x Fiona Dengler-

     Harles, 2x Sonja Lunkenheimer, 2x Tyler Peng mit 1x SWSV-AK-Rekord,

     1x Moritz Meder, 1x Jana-Sophie Schmahl

SWSV Meisterschaften Freiwasser
in Ludwigshafen am 19.07.2014

Offene Klasse

2x SWSV-Vizemeisterin     Tabita Traxel (2,5 km und 5 km)

2x Bronze                            Fiona Dengler-Harles (5 km)

                                            Moritz Meder (5 km)

Junioren & Jahrgang

3x SWSV-Meister               Tabita Traxel (2,5 km und 5 km)

                                            Moritz Meder (5 km)

3x SWSV-Vizemeister        Fiona Dengler-Harles (2,5 km und 5 km)

                                            Moritz Meder (2,5 km)

2x Bronze                            Lisa Meder (2,5 km)

                                            Sonja Lunkenheimer (2,5 km)

Masters

1x SWSV-Meisterin             Dr. Barbara Gellrich (2,5 km)

Deutsche Meisterschaften Freiwasserschwimmen

in Hamburg

03.-06.07.2014

10x Top-Ten Platzierungen

 

2x 5.Platz    Moritz Meder (2000) über 5 km

                     Mixed Jugend (Tabita Traxel, Florian Lippke, Jonas Wahle) 

                     über 3x 1,25 km

2x 6.Platz    Tabita Traxel (1997) über 5 km

                     Weibl. Jugend (Fiona Dengler-Harles, Lisa Meder,

                     Tabita Traxel) über 3x 1,25 km

1x 7.Platz    Fiona Dengler-Harles (1997) über 5 km

3x 8.Platz    Jonas Wahle (1999) über 2,5km und 5 km

                     Männl. Jugend (Jonas Wahle, Lukas Kunger, Moritz Meder)

                     über 3x 1,25 km

2x 10.Platz  Sonja Lunkenheimer (1998) über 2,5 km

                     Mixed Jugend 2 (Moritz Meder, Marielle Sahner, Sonja  

                     Lunkenheimer) über 3x 1,25 km

Deutsche Meisterschaften Masters

Bei den Deutschen Meisterschaften der Masters vom 20.-22.06.2014 in Wuppertal wurde

  • Deutscher Meister Ingo Halbritter über 100m Rücken in neuem Deutschen Rekord (AK55) von 01:11,84 min
  • Deutscher Meister Ingo Halbritter über 50m Rücken in 00:32,57 min
  • Deutscher Vize-Meister Günter Schmah über 100m Schmetterling
  • 1x Bronze Günter Schmah über 100m Brust

Rheinland-Pfalz Meisterschaften

Bei den Rheinland-Pfalz Meisterschaften im Schwimmen vom 17.-18.05.2014 in Mainz erreichten unsere SportlerInnen im Medaillenspiegel aller Wertungen den zweiten Platz:

  • 49x Rheinland-Pfalz MeisterIn
  • 26x Rheinland-Pfalz VizemeisterIn
  • 21x Bronze

Impressionen

Bei der Mitgliederversammlung der Deutschen Schwimm Trainner Vereinigung (DSTV) am 10.05.2014 in Friedrichroda wurde unser Vorstandsmitglied Günter Schmah zum Vize-Präsidenten gewählt. Wir wünschen ihm viel Erfolg in seiner neuen Funktion.

Trainingslager Türkei 2014

11.-21.04.2014

Unser Topteam und unsere Masters sind sonnengebräunt, kerngesund und topfit aus dem Ostertrainingslager in der Türkei unter Leitung unserer Trainer Gabor Lakatos und Dora Petrik wieder in Mainz angekommen.

Impressionen

Trainingslager Schaffhausen 2014

11.-19.04.2014

Unser Juniorteam ist ebenso kerngesund und topfit aus dem Ostertrainingslager in der Schweiz unter Leitung unserer Trainerinnen Bianka Kozik und Hennrike Zinngrebe wieder in Mainz.

Impressionen

Deutsche Meisterschaften Masters

Bei den Deutschen Meisterschaften der Masters der Langen Strecken vom 04.-06.04.2014 in Gera wurde

  • 2x Deutscher Vize-Meisterin Dr. Barbara Gellrich über 400m + 800m Freistil
  • 1x Deutscher Vize-Meister Günter Schmah über 200m Brust
  • 1x Bronze Christine Mosen über 200m Brust

Deutsche Jahrgangs Meisterschaften Springen

Bei den Deutschen Meisterschaften der Kunst- und Turmspringer

vom 07.-09.02.2014 in Berlin wurde

  • Deutscher Jahrgangsmeister David Güllich im Turmspringen
  • Deutscher Vize-Jahrgangsmeister David Güllich in der Kombination
  • Bronze Jannick Gimmer im Turmspringen
  • Bronze David Güllich vom 1m-Brett                   Mehr Info

Deutsche Meisterschaften Masters

Bei den Deutschen Meisterschaften der Masters auf der Kurzbahn vom 30.11.- 01.12.2013 in Essen wurde

  • 7x Deutsche Meisterin Dr. Barbara Gellrich über 50m Freistil, 100m Freistil, 50m Brust, 100m Brust, 50m Schmetterling, 100m Lagen und Mehrkampf
  • 1x Deutscher Meister Günter Schmah über 100m Schmetterling
  • 2x Deutscher Vize-Meister Günter Schmah über 50m Brust und 100m Brust
  • 1x Bronze Dr. Barbara Gellrich über 50m Rücken
  • 1x Bronze Schmah, Schlömer, Treusch, Dr.Lohr über 4x 50m Brust

Deutsche Meisterschaften

der Behinderten

16.-17.11.2013

Julia Lunkenheimer wurde vierfache Deutsche Meisterin (AK)

über 100m Lagen, 200m Lagen, 50m Schmetterling und 200m Freistil

EM Masters in Eindhoven/Niederlande Erfolge unserer MSV'ler

  • 3x  Europameisterin wurde Dr. Barbara Gellrich über 800m Freistil, 400m Freistil und 200m Freistil
  • 2x Vize-Europameister wurde Günter Schmah über 100m Schmetterling und 200m Brust
  • Bronzemedaille für Dr. Barbara Gellrich über 100m Freistil

Der Mainzer Schwimmverein gewinnt für sein besonderes gesellschaftliches Engagement den 2.Platz beim "Sterne des Sports"-Wettbewerb 2013.

 

Mainz, den 30.08.2013

Weltmeisterschaften 2013 in Barcelona

 

B R O N Z E M E D A I L L E

für  A N N A  B A D E R

im Klippenspringen

(aus 20m Höhe)


Bericht von Anna Bader

Deutsche Meisterschaften Masters

Bei den Deutschen Meisterschaften der Masters vom 14.-16.06.2013 in Sindelfingen wurden

Barbara Gellrich

4x Deutsche Meisterin (AK)

50m Freistil

100m Freistil

200m Freistil

50m Brust

Günter Schmah

1x Deutscher Meister (AK)

100m Schmetterling

1x Deutscher Vize-Meister (AK)

100m Brust

1x Bronze (AK)

50m Brust

Deutscher Polizei Cup 2013

Beim Deutschen Polizei Cup am 08.06.2013 in Essen konnte unser Mitglied Christina Traxel 3x Gold gewinnen (AK) über:

  • 50m Schmetterling
  • 50m Brust
  • 200m Lagen

Sportlerehrung der Stadt Mainz

Die Sportlehrehrung der Stadt Mainz fand am 18.03.2013 statt. Hierbei wurden durch den Oberbürgermeister Herrn Ebling und den Bürgermeister Herrn Beck folgende unserer Sportler/innen geehrt:

  • Julia Lunkenheimer
  • Jana Boog
  • Josef Lohr, Franz Schlömer, Peter Treusch, Günter Schmah



Deutscher Vize-Mannschaftsmeister

der Männer wurden die Wasserspringer

des Mainzer Schwimmverein bei den Deutschen Mannschaftsmeisterschaften

vom 01.-02.12.2012 in Berlin

Mehr Info

Deutsche Meister Masters

01.-02.12.2012 in Freiburg

über 4x 50m Brust (AK)

Peter Treusch, Sepp Lohr, Günter Schmah, Franz Schlömer

Deutsche Meister (AK)

Günter Schmah über 100m Brust

1x Deutscher Vizemeister (AK)

Günter Schmah über 100m Schmetterling

2x Bronze (AK)

Ulrike Hofmann im Mehrkampf

Günter Schmah über 50m Brust

 

Deutsche Meisterschaften

der Behinderten

02.-04.11.2012

Julia Lunkenheimer wurde dreifache Deutsche Meisterin (AK)

3x Deutsche Meisterin (AK) über

100m Lagen, 200m Lagen und 50m Schmetterling

Jens Lehmann (DSV), Trimmy (DOSB) und Torsten Traxel (MSV)

FAMILIEN(POLITIK) IN BEWEGUNG

Abschlussveranstaltung des Deutschen Olympischen Sportbundes

Projekt "Sport bewegt Familien - Familien bewegen den Sport"

 

Mehr als 100 geladene Vertreter aus Sport und Politik nahmen an dieser Veranstaltung in Berlin teil, u.a. auch Bundesfamilienministerin Frau Dr. Kristina Schröder.

Wir sind sehr stolz darauf den 3.Platz bei Sterne des Sports mit unserem Projekt "Mainzer Family Treff Schwimmbad" errungen zu haben.

 

Mainzer

Allgemeine Zeitung

Artikel vom 22.10.2012:

Sterne des Sports 2012

 

Mehr Info

Der Deutsche Schwimmverband hat an den Mainzer SV das DSV-Qualitätssiegel "DSV Nachwuchsstützpunkt Wasserspringen" vergeben. Das Qualitätssiegel ist eine Auszeichnung für die verstärkte Förderung junger Springertalente. Dies veröffentlichte der DSV in swim&more, seinem offiziellen Organ in der Ausgabe 4/2012.

Der Deutsche Schwimmverband (DSV) übergibt anlässlich der Projekttagung vom 19.-20.04.2012 in Wernigerode dem Mainzer SV eine Ehrenurkunde für die erfolgreiche Durchführung des Projektes Family-Treff-Schwimmbad. Zusätzlich bekamen wir auch viel Lob von der Projektleitung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB).

Das Alles ist der Mainzer Schwimmverein

… und noch viel mehr.

Wir sind Mitglied im:

Sportbund Rheinhessen

Südwestdeutschen Schwimmverband

Behindertensportverband Rheinland-Pfalz

Geschäftsstelle
Obere Kreuzstr. 11-13
D-55120 Mainz

info@mainzersv01.de

www.mainzersv01.de

Mit freundlicher Unterstützung der

Wir betreiben seit 2006 erfolgreich das Mombacher Schwimmbad

Homepagebesucher